Archiv der Kategorie: 2012 November

Meine erste Trauerkarte…

…und dann ausgerechnet noch für ein Baby
Ich habe mich sehr schwer getan und da mich persönlich, die reinen s/w – Karten bei Beerdigungen immer noch mehr deprimieren, habe ich lindgrün mit eingeabeitet – als kleinen Hoffnungsschimmer.

DSC00628

Als kleine Überraschung für Marcus habe ich gestern noch einen schnellen Tüten-Adventskalender gebastelt.

Butterbrottüten bestempelt und mit Zahlen versehen (eigentlich wären Klammern mit Filzzahlen gedacht) und dann befüllt  mit kleinen Rittersport, Kinderriegeln, Marzipankugeln, Tic Tac, seinen Lieblingskaugummi und für jeden Tag eine Kaffeekapsel für die Dolce Gusto. Bin gespannt auf sein Gesicht!

Einmal die Tüten ansich/ und dann noch mal der gesamte Kalender:

DSC00590 DSC00591

 

 

 

 

Bastel-Wettbewerb 1 Stempel – 2 Karten

…und die lieben Bücher 😉

Ich komme kaum zum lesen, aber wenn kann ich kaum aufhören 😉

Momentan bin ich mitten drin im 2. Band der „Tribute von Panem“ von Suzanne Collins. Schon der erste Band war mitreissend, ich hatte ihn an 3 Tagen durchgelesen (und ich lese momentan nur abends im Bett). Streckenweise recht brutal in der Handlung, daher finde ich es komisch, dass es Bücher für Jugendliche sind.

Gebastelt wird auch eifrig 🙂

Hier wieder ein Wettbewerb – nutze einen Stempel für 2 unterschiedliche Karten. Mein Favourit war Dasher von SU.

DSC00595 DSC00596