Challenge „An die Wand gebracht“

Im Februar steht die Challenge auf dem Family- und Friends-Blog unter dem Thema „An die Wand gebracht“. Zum Monatsanfang habe ich es nicht geschafft, etwas zu werkeln. Während der Kur war ja Papier- und Stempelpause 🙂

Doch die letzten Tage hat es mich in den Finger gekribbelt. Ich mag den Winter nicht mehr leiden und so durfte der sternige Türkranz an der Wohnungstür endlich in den Keller. Etwas in frischen leichten Farbe musste her und dafür ist dieser Kranz entstanden…

 

Und nun seit ihr dran…schaut vorbei auf dem Blog https://familyandfriendssh.blogspot.de/, schaut euch die Beiträge der anderen Team-Mitglieder an. Vielleicht wollt ihr ja auch teilnehmen und etwas gewinnen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.