Meine erste Trauerkarte…

…und dann ausgerechnet noch für ein Baby
Ich habe mich sehr schwer getan und da mich persönlich, die reinen s/w – Karten bei Beerdigungen immer noch mehr deprimieren, habe ich lindgrün mit eingeabeitet – als kleinen Hoffnungsschimmer.

DSC00628

Als kleine Überraschung für Marcus habe ich gestern noch einen schnellen Tüten-Adventskalender gebastelt.

Butterbrottüten bestempelt und mit Zahlen versehen (eigentlich wären Klammern mit Filzzahlen gedacht) und dann befüllt  mit kleinen Rittersport, Kinderriegeln, Marzipankugeln, Tic Tac, seinen Lieblingskaugummi und für jeden Tag eine Kaffeekapsel für die Dolce Gusto. Bin gespannt auf sein Gesicht!

Einmal die Tüten ansich/ und dann noch mal der gesamte Kalender:

DSC00590 DSC00591

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.