Karte zum 30. Geburtstag

Gewünscht war eine Karte zum 30. Geburtstag – und die Zahl sollte auf jeden Fall auch drauf…
Beim optischen war sich die Kundin eher unsicher und schwankte zwischen typisch mädchen-rosa oder die Vorliebe für United Kingdom mit unterbringen…
Was macht man in dem Fall? Nun ja, ich bastele (nicht zum ersten Mal) 2 Karten und lasse dann live aussuchen 

 

Das nächste Gewinnspiel naht…

Die 2000 Likes auf meiner Facebook-Seite sind zum greifen nah  ich hoffe doch, es ist im November so weit 
Darum habe ich ein paar tolle Sponsoren gefunden, welche mich bei einem Gewinnspiel unterstützen wollen…
Bachbienchen – genähte Lieblingsstücke, schönes aus Stoffembellishments.defeuserkleinFräulein FantasievollGlücksfachKathis NähkramKiajo – Eyecatcher Accessoires
Lilos Mama nähtMaBeLaMikani by Michaela FeilerNikreativ
SehenswertigkeitenSeifenmanufaktur SprudelspaßSt Am Pa-sewStempelpfau – Katja MartinsUNICAT-Patchwork
Zoes Eleuthera und natürlich LuYa Arts and Cards 

Und kennt ihr eigentlich schon Seifenmanufaktur Sprudelspaß? Nein? Dann wird es Zeit…
Kristins Produkte machen sich auf den Weg zu mir und sind ab 2018 Bestandteil meiner neuen Wellness-Boxen  Seit gespannt!!“

#kooperation #wellness #handmademylove #handmadelove

Challenge-Time bei Family and Friends

Es ist wieder Zeit für eine Challenge im Designteam vom Family and Friends Blog. Da der November ja eher ein grauer Monat ist, passt das Thema „…jemandem ein Lächeln ins Gesicht zaubern…“ einfach wunderbar.

Ich habe dafür zwei „Wunscherfüller“ gewerkelt…denn worüber lächeln die Geburtstagskinder so oft – Geld oder Gutscheinkarten, um sich langersehnte Wünsche zu erfüllen.

Sowohl bei der Karte als auch bei der Mini-Pizzaschachtel kamen wieder einmal meine selbstgematschten Rasierschaum-Hintergründe zum Einsatz. Den Schriftstempel und auch die verschieden großen Kreise auf der Karte habe ich hier zum ersten, aber sicher nicht zum letzten Mal benutzt.

Und nun schaut doch mal auf dem Blog vorbei https://familyandfriendssh.blogspot.de/, bestaunt die Werke der anderen und lasst euch inspierieren, um selber teilzunehmen…

Verpackungen für den Weihnachtskalender…

Wie in den vergangenen Jahre werde ich auch 2017 wieder bei einigen Weihnachtswichteleien und einem Kalender dabei sein…dafür gab es heute Nachmittag den Verpackungs- und Bastelstart…
Neben den ganz normal in Weihnachtspapier eingewickelten Kleinigkeiten, mache ich für manche Dinge die Verpackung natürlich auch selber. Sei es ganz simpel in gepimpten Kartons oder auch schlichte Kraftpapiertüten…manchmal ist weniger mehr 
Wenn von euch noch jemand etwas in der Richtung benötigt, dann meldet euch bei mir.

Termine in der Vorweihnachtszeit

Die letzten Tage war es hier sehr still…aber ab morgen geht es aber wieder an den Basteltisch, schließlich habe ich Urlaub…

Neuigkeiten zuerst – In diesem Jahr findet ihr am 02.12. ab 14 Uhr auf dem Maibaumplatz in Abbensen (bei Edemissen) auf einem kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt.

Und weil ein Termin doch etwas wenig ist, organisiere ich in diesem Jahr zum ersten Mal selber einen Adventsnachmittag in Wipshausen..Neben LuYa Arts and Cards werden noch mehr nette Mädels mit ihren tollen Produkten vor Ort sein. 
Wir freuen uns auf quasseln, gucken, anfassen und weihnachtliche Stimmung. Ihr könnt vorbestellte Sachen abholen und noch Kleinigkeiten für Weihnachten kaufen…
Also merkt euch schon mal den 08.12.2017 von 14-18 Uhr vor.
Mehr dazu in den nächsten Tagen!

Teilen gern gesehen