Schlagwort-Archive: neutrale Karten

Karten für den Verein Pusteblume

Kennt ihr eigentlich Verein Pusteblume aus Österreich? Sie arbeiten mit Kliniken zusammen im Bereich der Arbeit zum Thema Sternenkinder – ein wichtiges Thema, welches leider immer noch oft zu kurz kommt. Ich verfolge ihre Seite hier auf Facebook und ihr Engagement für das Thema zu sensibilisieren schon eine ganz Zeit lang. Und wollte auch irgendwie einen Beitrag leisten.
Daher sind diese schlichten Pusteblumenkarten – ganz ohne Schrift, denn manchmal bedarf es einfach nicht vieler Worte – entstanden und haben sich Anfang der Woche auf den Weg nach Wels gemacht.

ab aufs Rad…

Gestern Abend habe ich zwei neue Stanzen ausprobiert, die vor kurzem hier eingezogen sind. Ein Rad wollte ich schon lange haben, dieses hier ist sehr filigran und man muss es mit großer Vorsicht behandeln  aber es wirkt einfach wunderbar.
Und auch ein schlichtes Kreuz stand schon länger auf dem Wunschzettel, es lässt sich sich ja auch für einige Anlässe einsetzen.

startklar für den Herbstmarkt

die herbstlichen Geburtstagsgrüße sind fertig  ein paar neutral gehaltene Sprüche haben sich auch mit rein geschummelt…bei manchen Karten war ich etwas wehmütig, da es die letzten Papierstücke oder auch Charms waren, die ich davon vorrätig hatte. 
Manchen Karten sind sehr schlicht gehalten, da spricht das Designpapier ganz einfach für sich und es muss nicht noch viel „Klimbim“ drauf.
Alle Karten stelle ich heute noch in den Onlineshop – vielleicht will der eine oder andere ja noch den Rabattcode nutzen. Der Shop wird morgen während der Marktzeit aber wie gewohnt offline sein.
Habt einen schönen restlichen Samstag – wir „sehen“ uns morgen mit Fotos vom Herbstmarkt Schwülper.

herbstliche Karten in der Vorbereitung

Seit dieser Woche ist der Herbst wettertechnisch ja irgendwie doch sehr präsent – wir hatten hier schon fast das komplette Programm.
Und da ich ja Sonntag auf dem Herbstmarkt in Schwülper bin, habe ich heute Nachmittag mal herbstliche Karten geklebt. Ich liebe ja braun, orange, gelb im Zusammenhang im Herbst, ab und an rutscht auch mal lila, oliv, rose mit rein 
Gestempelt und dekoriert wird dann morgen…denn jetzt wollen die hungrigen Knirpse Käse-Spätzle…also ruft die Küche lauter als der Basteltisch…

bunter Kartennachschub

Heute hat es hier fast den ganzen Tag geregnet und ich habe Zeit am Basteltisch für 2 Projekte genutzt.
Ich werkele fleißig bunt gemischte Karten für das Glücksfach, welche dort ab 01.08.2017 zu kaufen sind. Entstanden sind heute neben neutralen Karten und Glückwunschkarten auch einige Karten für Gutschein- und Geldgeschenke.

Und wo ich die Papierbögen einmal in der Hand hatte, ist von den meisten Karten noch mal ein ähnliches Exemplar entstanden – die Markt-Körbe müssen ja befüllt werden. Bis dahin sind alle Karten im Shop zu finden…
Für den könnt ihr bis Ende Juli noch den gratis Versand nutzen 
Gutschein-Code: sommer-2017
Also schaut schnell vorbei: www.luya-arts-and-cards.de

Summerfeeling bei der KreativChallenge

Ich bin spät dran, aber das Wochenende ist ja noch nicht vorbei 

Das Thema der KreativChallenge war dieses Mal „Summerfeeling/ Blautöne“. 
Also wurden auch hier fleißig Ideen gesammelt…Eis, Sonne, Urlaub, Blumen, Cocktail, maritimes, Camping, knallige Farben, Sonnenblumen,…

Und diese bunte Kartenauswahl ist heute Nachmittag entstanden. Eigentlich sollten Blautöne überwiegen, aber Sommer ist für mich einfach bunt – daher konnte ich mich auch nicht nur auf blau beschränken.

Und andere kreative Sachen, welche zu dem Thema hergestellt wurden, findet ihr in der Gruppe https://www.facebook.com/groups/DieKreativChallenge/ Schaut doch mal vorbei!

#DieKreativChallenge 
#Summerfeeling 
#blau 

Hoch hinaus…

…so ist der Titel der Juli-Challenge vom Design Team von Family and Friends

Und da ich ja seit gestern auch Mitglied bin, stand die heutige Bastelzeit unter diesem Thema.

Schon gestern Abend habe ich nebenbei alle möglichen Gedanken auf dem Notizzettel notiert…z.B. Heissluftballon, Vögel, Flugzeug, Wolken, Schmetterling, Luftballons, Regenschirm, Pusteblume, Stern/ Weltall…was würde Euch noch einfallen?

Dann die Papiere und Stempel gesichtet und nach 2 Stunden lag doch einiges fertig auf meinem Tisch.

Diese Karte ist mein Beitrag für die Challenge:

IMG_5114

 

Und diese Karten sind auch noch entstanden. Irgendwie konnte ich mich nicht nur auf ein Motiv festlegen.

IMG_5110 IMG_5109

IMG_5108IMG_5107

 

Und zum Abschluss dann noch zwei Verpackungen mit dem kleinen Regenschirm <3 Wenn ich diesen sehe, muss ich immer an Mary Poppins und ihren Flug mit dem Schirm denken 🙂

IMG_5106 IMG_5102 IMG_5101 IMG_5100

Urlaub – eher nicht…

Kennt ihr Mützen gegen Blutkrebs​?
Wenn nicht, wird es Zeit mal vorbei zu schauen…

Sandy ist momentan ganz fleißig dabei, die Organisation einer Typisierungsaktion am 22.07. in Kaltenkirchen zu unterstützen. Für die dort stattfindende Tombola macht sich nun auch eine kleine Spende von LuYa Arts and Cards​ in Form von Karten und Verpackungen auf den Weg zu ihr. 
Ich wünsche euch ganz viel Erfolg und für Florian ganz schnell einen passenden Spender 

IMG_5091 IMG_5092 IMG_5093 IMG_5094

Für den Eigenbedarf und im Kundenauftrag sind die letzten Tage ein paar schnelle Karten entstanden…
wie ihr seht, auch im Urlaub nimmt die to-Do-Liste kein Ende 

IMG_5089 IMG_5090 IMG_5095 IMG_5096 IMG_5097

Karten mit Schutzengel…

Die ersten 4 Schutzengel-Karten –
mit handgemachten Engerln von Mikani by Michaela Feiler  – sind fertig, weitere folgen in den nächsten Tagen. Wie schon beim letzten Mal kann der Engel auch nach dem verschenken von der Karte entfernt werden und einen neuen Platz an Schlüssel, Geldbörse, Handtasche, Auto-Rückspiegel, Handy, Armband o.ä. finden.
Ab heute Abend könnt ihr sie dann im Onlineshop kaufen.

IMG_4952 IMG_4955

IMG_4953 IMG_4954 IMG_4956 IMG_4957 IMG_4958