50 Jahre DRK Wipshausen

Heute gab es bei uns im Ort ein Jubiläum zu feiern. 
Die DRK Ortsgruppe Wipshausen feierte ihr 50 jähriges Bestehen mit einem tollen Tag unter dem Motto „Tag des Rettungswesens“. 
Und ich habe gestern Abend sehr kurzfristig den Auftrag für eine passende Glückwunschkarte bekommen – denn sowas findet man ja doch nicht mal so eben im Handel 

herbstliche Farben…

Vor einiger Zeit hatte ich einen ganzen Schwung an Hintergrundpapier gematscht…nun sind die ersten Blatt davon auch zum Einsatz gekommen…
 
Und da das braun so toll im Herbst passt, ist es zu Teil auch in die Richtung gegangen. Und da die Holzdeko-Elemente einmal ausgepackt waren, habe ich auch zum ersten Mal die kleinen Häuser benutzt <3 Wie findet ihr die Idee?

Flaschenanhänger…

Die Stanze hängt schon Ewigkeiten an der Wand…zum Einsatz kam sie glaube ich noch nie. Daher wurde es Zeit und es sind ein paar Flaschenanhänger entstanden…einfach ein paar liebe Worte hinten drauf und an die Flasche Wein, Sekt oder Whiskey und schon kann es verschenkt werden.

 

Diese Exemplare sind alle ins Sortiment von Frau Fröhlich Bad Winsheim eingezogen…ich werkele aber auch sehr gern welche für euch…

Nachschub für die FachTräumerei…

Ein riesiger Karton hat sich heute auf die Reise gemacht – in die FachTräumerei in Langenzenn…gefüllt mit Leinwänden, haufenweisen Karten zu runden Geburtstagen von 30 – 70, Streichholzschachteln in XL und XXL, Trauerkarten, Spardosen und Hochzeitskarten (die fehlen noch auf dem Bild)…
Detailfotos zeige ich euch dann in der nächsten Zeit…
 

Hochzeitstage…

Ich schreibe tatsächlich auch ab und an Glückwünsche zum Hochzeitstag  Dafür sind diese beiden Karten entstanden…

Die rosafarbene zum 1. Hochzeitstag – Papierhochzeit, daher Glückwunsch auf Papier – habe ich bereits letzte Woche innerhalb der Familie verschenkt. 
Und Nummer 2 zum 5. Hochzeitstag – hölzerne Hochzeit – kam dann heute mit lieben Zeilen zum Einsatz